Zum Inhalt springen

Meine zweite Langdistanz

erstellt von Sebastian Schaf | |   Wettkampfbericht

Ironman Frankfurt 2016

Eine Woche nach dem Ironman Frankfurt blicke ich nun auf meine zweite Langdistanz zurück:

Mit Freude, da ich in den letzten Jahren durch den Sport so viele tolle Menschen kennen gelernt habe.

Mit Stolz, durch jahrelanges Training meine sportlichen Ziele nicht nur erreicht sondern meist übertroffen zu haben.

Mit Demut, überhaupt in der Lage zu sein so etwas machen zu dürfen. Nur durch das entsprechende Umfeld und meinen Lebensstandard ist es mir möglich solch eine Leistung abzurufen. Das ist echt Luxus.

 

Zum Wettkampf selbst hab ich nicht viel zu sagen, es war einfach grandios (auch wenn ich im Ziel echt platt war) 

 

Zurück